PENNY DEL

22. Oktober 2020

Acht Clubs der PENNY DEL bestreiten MagentaSport Cup

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Einteilung der Gruppen sowie der genaue Spielplan folgen in den kommenden Tagen

Ab dem 11. November werden acht Teams der PENNY DEL auf Einladung der Telekom den MagentaSport Cup austragen. Das Finale des Turniers ist auf den 12. Dezember terminiert. In Gruppe A spielen: Krefeld Pinguine, Düsseldorfer EG, Grizzlys Wolfsburg und die Fischtown Pinguins Bremerhaven. In Gruppe B spielen: Red Bull München, Adler Mannheim, Eisbären Berlin und die Schwenninger Wild Wings.

Die Teams spielen an insgesamt 24 Spieltagen die besten vier Teams aus, die dann in Halbfinale und Finale den Gewinner ermitteln.

Seit dem Corona-bedingten Saisonabbruch im März stehen die ersten Teams der PENNY DEL somit wieder im direkten Wettbewerb gegeneinander. Auf Initiative der Telekom erhalten die teilnehmenden Teams die Chance, Matchpraxis unter professionellen Bedingungen zu erlangen. Alle Spiele werden auf Magenta TV live übertragen.

PENNY DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke sagt: „Mit dem MagentaSport Cup bietet die Telekom unseren Clubs und den Spielern die Möglichkeit, auf höchstem Niveau Eishockey zu spielen – und den Fans endlich wieder Eishockey-Übertragungen. Das ist in diesen Zeiten ein wichtiger Schritt. Wir alle freuen uns, somit unseren Sport zurück auf die Bildfläche zu bringen.“

„Ein großer Dank gilt den Eishockey-Fans bei MagentaSport für ihre Treue“, betont Dr. Henning Stiegenroth, Leiter Content & Sponsoring. „Die Umstände lassen es derzeit nicht zu, dass die DEL ihren Spielbetrieb rechtzeitig aufnimmt. Dennoch war es für uns ein wichtiges Ziel, dass wir den Eishockey Fans bereits jetzt ein attraktives Live-Angebot zusammenstellen. Unser  Angebot reicht von der Nationalmannschaft beim Deutschland Cup über den Magenta Sport Cup mit 8 Top DEL-Teams bis hin zu attraktiven Top-Spielen der DEL2. Damit bieten wir auch weiter das beste Eishockey Live-Angebot in Deutschland“, so Stiegenroth weiter.

Die ersten vier Spieltage auf einen Blick:

Spieltag 1 (11.11.20): Fischtown Pinguins Bremerhaven – Krefeld Pinguine
Spieltag 2 (12.11.20): Adler Mannheim – Red Bull München
Spieltag 3 (13.11.20): Eisbären Berlin – Schwenninger Wild Wings
Spieltag 4 (14.11.20): Grizzlys Wolfsburg – Düsseldorfer EG

Die Spiele finden wochentags um 19.30 Uhr, samstags um 17.00 Uhr und sonntags um 14.00 Uhr statt.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Endlich wieder Eishockey! Am 11. November geht‘s los beim @magentasport Cup. 2 Gruppen, jeder gegen jeden mit Hin- und Rückspiel, die beiden besten Teams jeder Gruppe ziehen ins Halbfinale ein, das wie das Finale in einem Spiel ausgetragen wird. Der komplette Spielplan folgt. Die ersten vier Partien: 11.11.: @ft_pinguins - @krefeld_pinguine 12.11.: @adlermannheim_official - @redbullmuenchen 13.11.: @eisbaerenberlin - @schwenningerwildwings 14.11.: @grizzlys_wolfsburg - @duesseldorfereg_official #magentasportcup #magentasport #hockeyiscomingback #hockeyscomingback #vorfreude #vorbereitung #endlich #icehockey #hockey #eishockey #PENNYDEL

Ein Beitrag geteilt von Deutsche Eishockey Liga (@penny.del) am