MAGENTA SPORT CUP

10. November 2020

Auftaktpartie zwischen Bremerhaven und Krefeld

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Acht Teams spielen um den MagentaSport Cup / 27 Spiele bis zur Entscheidung / Alles live bei MagentaSport

Nach dem Deutschland Cup ist vor dem MagentaSport Cup: Am morgigen Mittwoch (11.11.20) stehen sich im ersten Spiel ab 19.30 Uhr die Fischtown Pinguins Bremerhaven und die Krefeld Pinguine gegenüber. Die Partie ist der Auftakt für tolle Eishockey-Tage. Acht Clubs der PENNY DEL sind dabei, es werden 24 Spiele in zwei Gruppen absolviert. Die Gruppenphase läuft bis zum 08.12.20, die vier besten Teams spielen in Halbfinale und Finale den Sieger aus. Das Finale findet am Wochenende 12./13.12. statt. Alle Spiele werden live auf MagentaSport übertragen.

Zitat von Thomas Popiesch, Trainer Fischtown Pinguins Bremerhaven: „Wir sind unheimlich froh, dass es endlich wieder los geht mit Eishockey in Bremerhaven. Es war eine sehr lange Zeit und es wichtig für die Mannschaft nun einen Termin zu haben, auf den sie hinarbeiten kann und damit auch ein Ziel vor Augen hat. Wir freuen uns wahnsinnig dass es am Mittwoch (11.11.) mit einem Heimspiel gegen Krefeld losgeht.

Popiesch, zuletzt beim Deutschland Cup an der Bande der Nationalmannschaft im Einsatz, fügte an: „Sportlich ist es zwar schwierig eine Positionsbestimmung vorzunehmen, da wir eine zu lange Pause hatten. Aber wir wollen natürlich versuchen, dass wir in den ersten 2-3 Spielen einfaches Eishockey spielen, so dass jeder Spieler wieder in seinen Rhythmus findet. Dann wird es auch sehr wichtig sein sich von Spiel zu Spiel zu steigern und somit uns in jedem Spiel eine Siegchance zu erarbeiten, um dadurch die Spiele zu gewinnen."

Auf Seiten der Krefeld Pinguine erklärte Sergey Savaljev: „Zunächst einmal bin ich froh, dass wir anfangen können, Hockey zu spielen. Nach einer so langen Pause und so vielen Veränderungen in der Mannschaft müssen wir während des Pokals einen Blick auf alle Spieler in verschiedenen Rollen werfen, damit die Trainer ein gutes Verständnis für die Saison haben, mit wem wir zusammenarbeiten und wie wir unser bestes Spiel spielen können. Was definitiv wichtig ist, ist, dass die Fans auch sehen, dass unsere Mannschaft das schnelle Hockey so spielt, wie wir es uns gewünscht haben, einschließlich großartiger junger Spieler, die von der NHL ausgeliehen wurden. Das Wichtigste ist, dass wir diesen Pokal in allen möglichen Formen dieses Wortes gesund überstehen, was ich allen Mannschaften, Familien und allen Fans wünsche.“