Vertragsauflösung

13. September 2021

Calvin Pokorny verlässt Bietigheim

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Calvin Pokorny verlässt Bietigheim

Allrounder wechselt nach Freiburg in die DEL2

Calvin Pokorny und die Steelers gehen getrennte Wege: Der 23-Jährige Allrounder wechselt zum EHC Freiburg in die DEL2. Pokorny bestritt 56 Partien für die Steelers und war Teil der Mannschaft, die Bietigheim in die PENNY DEL brachte.

Calvin Pokorny: „Durch den Wechsel verspreche ich mir Chancen auf mehr Eiszeit und Verantwortung. Das wird meiner persönlichen Entwicklung guttun. Ich möchte mich bei den Steelers für die schöne Zeit bedanken. Die Meisterschaft und der Aufstieg werden mir immer in Erinnerung bleiben. Ich wünsche den Steelers viel Erfolg in der PENNY DEL.“