News

25. Mai 2022

Clubs reichen Unterlagen für die PENNY DEL-Saison 2022/23 ein

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Alle 14 amtierenden Clubs der PENNY DEL haben ihre Unterlagen zur Lizenzprüfung fristgerecht eingereicht / Zudem haben die Löwen Frankfurt, die Kassel Huskies und die Dresdner Eislöwen Unterlagen eingereicht

Die Clubs der PENNY DEL haben ihre Unterlagen zur Lizenzprüfung für die kommende Saison fristgerecht beim Ligabüro in Neuss eingereicht. Dazu kommen auch die Löwen Frankfurt, die sich als sportlicher Aufsteiger aus der DEL2 qualifiziert haben.

Als Nachrücker haben die Dresdner Eislöwen und die Kassel Huskies ihre Unterlagen eingereicht.

Für die Saison 2023/24 konnten die Clubs der DEL2 ihre Lizenzanträge als sportliche Aufsteiger einreichen. Mit den Krefeld Pinguinen, den Dresdner Eislöwen sowie den Kassel Huskies haben dies drei Clubs getan.