MAGENTA SPORT CUP

11. November 2020

Die Fischtown Pinguins schlagen Krefeld zum Start des MagentaSport Cups

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Auftaktsieg für Bremerhaven 

Im ersten Spiel des MagentaSport Cups gewannen die Fischtown Pinguins mit 3:1 gegen die Krefeld Pinguine und entschieden das Duell der Frackträger für sich. Nach einem torlosen ersten Drittel mit Chancen auf beiden Seiten, erzielte Ziga Jeglic (25.) in Überzahl für Bremerhaven das erste Tor des Turniers. Nur 92 Sekunden später gelang Laurin Braun (26.) allerdings der Ausgleich für die Gäste aus Krefeld. Mit dem zweiten Powerplaytreffer brachte Miha Verlic (41.) die Hausherren im Schlussabschnitt wieder in Führung und Alexander Friesen (57.) schoss kurz vor Schluss den Treffer zum 3:1-Enstand. 
 

Am morgigen Donnerstag, dem 12. November, stehen sich die Adler Mannheim und Red Bull München zum ersten Spiel in der Gruppe B gegenüber. Der Puck fällt um 19:30 Uhr in der SAP Arena. MagentaSport ist ab 19:15 live vor Ort.