Neuverpflichtung

09. Dezember 2020

Die Schwenninger WILD WINGS verpflichten Marius Möchel

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

PENNY DEL-erfahrener Stürmer kommt aus Wolfsburg

Der 29-jährige Linksschütze absolvierte in den Spielzeiten 2018/19 und 2019/20 insgesamt 60 DEL-Partien für die Grizzlys Wolfsburg. Aufgrund der Auswirkungen der Covid-19 Pandemie und einem verspäteten DEL-Saisonbeginn, spielte der gebürtige Nürnberger seit Ende Oktober für die Selber Wölfe in der Oberliga Süd.

In 12 Einsätzen verbuchte er dabei 7 Scorerpunkte (6 Tore / 1 Assist). Insgesamt kann Marius Möchel auf die Erfahrung von 432 DEL-Spielen (36 Tore / 48 Assists) u. a. für die Hamburg Freezers und die Nürnberg Ice Tigers zurückgreifen.

„Mit Marius bekommen wir einen Stürmer im perfekten Eishockeyalter, der uns mit seiner langjährigen DEL-Erfahrung in allen Bereichen stärkt. Marius kann sich in Zweikämpfen stets behaupten, hat viel Zug zum Tor und vernachlässigt dabei auch nicht die Defensivarbeit. Schon im Sommer hatte ich zu ihm und seinem Agenten Kontakt, doch damals standen noch zu viele Fragezeichen im Raum, was die Saison 20/21 betrifft“, erklärt Sportmanager Christof Kreutzer zum Neuzugang.

„Ich kenne Marius aus der Liga sehr gut. Gerade seine Leistungen in Hamburg und Nürnberg sind bei mir noch in guter Erinnerung. Er ist ein richtiger Powerstürmer. Er wird uns mit seiner Größe und seiner körperbetonten Spielweise weiterhelfen“, so Niklas Sundblad zum Neuzugang.