PENNY DEL

06. Januar 2022

Grizzlys nach positiven Coronatests in Quarantäne

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Spiele gegen Krefeld und Augsburg werden verlegt

Die gesamte Mannschaft der Grizzlys Wolfsburg, inklusive des Trainer- und Betreuerstabs, befindet sich aufgrund einiger positiver Tests auf das Corona-Virus in häuslicher Isolation. Den betroffenen Personen geht es den Umständen entsprechend gut.
Die Partien am morgigen Freitag gegen Krefeld sowie zwei Tage später gegen Augsburg werden nicht stattfinden und sollen zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden.