Spieltag

13. Oktober 2022

Haie feiern dritten Sieg im vierten Spiel

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Köln klettert vorerst auf Platz fünf / Sechs Spiele am Freitag um 19:30 Uhr / Alles live bei MagentaSport

Die Kölner Haie legen nach: Wenige Tage nach dem 7:2 gegen die Straubing Tigers setzte der KEC mit einem 4:1-Erfolg beim ERC Ingolstadt nach. Für die Domstädter war es der dritte Sieg im vierten Spiel, der zumindest bis zum Freitagabend Platz fünf in der Tabelle bedeutet. Dann stehen in der PENNY DEL um 19:30 Uhr sechs Spiele auf den Plan. MagentaSport zeigt alles live – einzeln und in der Konferenz.

Die Führung Ingolstadts durch Tye Mc-Ginn (34.) beantworte Köln durch einen Doppelschlag von Geburtstagskind Jonathan Matsumoto (31.) und Louis-Marc-Aubry (32.). Der knappe Vorsprung der Gäste hate bis spät in den Schlussabschnitt Bestand, ehe Andreas Thuresson (56., 59.) einen Doppelpack zur Entscheidung schnürte.

Die Partien am Freitag im Überblick (19:30 Uhr / MagentaSport)

Eisbären Berlin – Bietigheim Steelers
Augsburger Panther – Iserlohn Roosters
Pinguins Bremerhaven – Düsseldorfer EG
Schwenninger Wild Wings – Adler Mannheim
Red Bull München – Nürnberg Ice Tigers
Straubing Tigers – Grizzlys Wolfsburg