Spieltag

15. September 2022

Haie mit Ansage zum Auftakt

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Haie feiern 6:3 gegen Vizemeister / Kammerer und Aubry mit Doppelpack / Sechs Spiele am Freitag / Alles live bei MagentaSport

Die Kölner Haie starten mit einem Sahneabend in die neue Spielzeit: Beim Auftaktmatch gegen Vizemeister Red Bull München überzeugen die Domstädter mit einem 6:3. Am Freitagabend komplettieren sechs weitere Partien den ersten Spieltag. Mit dabei auch Aufsteiger Löwen Frankfurt.

München erwischte in der LANXESS arena eigentlich einen guten Start, verzeichnete schnell einige Chancen und ging bereits in der dritten Spielminute in Führung. Köln ließ sich davon jedoch nicht abschütteln, glich noch im ersten Spielabschnitt aus und drehte die Partie im Mittelteil mit zwei weiteren Treffern zu seinen Gunsten, wobei Maximilian Kammerer und Louis-Marc Aubry jeweils einen Doppelpack beisteuerten. Im Schlussdrittel zogen die Rheinländer auf 5:1 davon, bevor Patrick Hager für die Gäste nochmal verkürzte. Ein anschließender Empty-Netter machte den Heimerfolg der Haie jedoch perfekt.

Am Freitagabend geht es mit sechs Partien weiter in der PENNY DEL.

Die Partien des Wochenendes im Überblick.

Freitag

19:30 Uhr Düsseldorfer EG – ERC Ingolstadt
19:30 Uhr Adler Mannheim – Schwenninger Wild Wings
19:30 Uhr Straubing Tigers – Nürnberg Ice Tigers
19:30 Uhr Grizzlys Wolfsburg – Löwen Frankfurt
19:30 Uhr Pinguins Bremerhaven – Bietigheim Steelers
19:30 Uhr Iserlohn Roosters – Augsburger Panther

Sonntag

13:45 Uhr Bietigheim Steelers – Straubing Tigers
13:45 Uhr Löwen Frankfurt – Pinguins Bremerhaven
15:00 Uhr Red Bull München – Adler Mannheim
16:15 Uhr ERC Ingolstadt - Iserlohn Roosters
16:15 Uhr Nürnberg Ice Tigers – Eisbären Berlin
16:15 Uhr Schwenninger Wild Wings – Düsseldorfer EG
18:45 Uhr Augsburger Panther – Kölner Haie