DEL WINTER GAME

02. Dezember 2022

Haien gelingt erster Sieg im DEL WINTER GAME

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Köln schlägt Mannheim mit 4:2 / Erster Sieg im dritten Freiluftspiel / 40.163 Zuschauer im RheinEnergieSTADION / Sechs Spiele am Sonntag / Alles live bei MagentaSport

Im dritten Anlauf hat es geklappt: Nach den Niederlage 2015 und 2019 im DEL WINTER GAME gegen die Düsseldorfer EG feiern die Kölner Haie im Freiluftspiel 2022 einen 4:2-Erfolg gegen den Tabellenzweiten Adler Mannheim. Mit dem Dreier festigen die Rheinländer ihren sechsten Platz in der Abrechnung.

40.163 Zuschauer im RheinEnergieSTADION erlebten einen perfekten Start der Hausherren. Gerade einmal 60 Sekunden waren gespielt als Maxi Kammerer den KEC in Führung schoss. Köln nahm den Schwung und dank Louis-Marc Aubry (12.) eine Zwei-Tore-Führung mit in die erste Pause. Nach dem Seitenwechsel verkürzte Ryan MacInnis (29.) für Mannheim, aber die Freude auf der Adler-Bank währte nur kurz, denn die Gäste leisteten sich binnen 17 Sekunden zwei Strafen.

Die Haie nahmen das Geschenk dankbar an: Nicholas Bailen (32.) stellte in doppelter Überzahl den alten Abstand wieder her und David McIntyre (33.) legte mit einem Mann mehr nach. Die Adler versuchten im Schlussabschnitt, noch einmal heranzukommen, aber mehr als ein zweiter Treffer durch Borna Rendulic (46.) sollte nicht mehr gelingen.

Am Sonntag stehen wieder sechs Partien in der PENNY DEL an. Um 13:30 Uhr geht es los und die letzten Partien starten um 16:30 Uhr. MagentaSport überträgt alle Spiele live.

13:30 Uhr Löwen Frankfurt – Eisbären Berlin (ServusTV)
14:00 Uhr Düsseldorfer EG – Schwenningen Wild Wings
14:00 Uhr Straubing Tigers – Grizzlys Wolfsburg
14:00 Uhr Bietigheim Steelers – Pinguins Bremerhaven
16:30 Uhr Augsburger Panther – Nürnberg Ice Tigers
16:30 Uhr ERC Ingolstadt – Iserlohn Roosters