Vertragsauflösung

06. Dezember 2020

Ice Tigers müssen auf Chris Summers verzichten

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Der Verteidiger kehrt aufgrund der Pandemielage nicht zurück

Die Nürnberg Ice Tigers müssen in der anstehenden PENNY DEL-Saison 2020/21 auf Chris Summers verzichten. Der 32-jährige Verteidiger hat die Verantwortlichen darüber informiert, dass er und seine Familie aufgrund der aktuellen Pandemielage vorerst nicht nach Europa zurückkommen möchten. Beide Seiten haben sich daraufhin auf eine Auflösung des bestehenden Vertragsverhältnisses geeinigt.

„Wir hätten Chris natürlich weiterhin sehr gerne in unserem Team gehabt, verstehen seine Situation aber vollkommen und haben seinem Wunsch deshalb selbstverständlich entsprochen. Wir wünschen ihm und seiner Familie alles Gute und sondieren den Verteidigermarkt auf der Suche nach einem zu uns passenden Nachfolger“, sagt Ice Tigers-Sportdirektor André Dietzsch.