Neuverpflichtung

26. Februar 2021

Ice Tigers verpflichten Dennis Lobach

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Stürmer kommt von Red Bull München nach Nürnberg

Die Nürnberg Ice Tigers haben Dennis Lobach verpflichtet. Der aus dem unterfränkischen Schweinfurt stammende Stürmer wechselt vom EHC Red Bull München nach Nürnberg und erhält zunächst einen Vertrag bis zum Ende der laufenden Saison. Gespräche über eine langfristige Zusammenarbeit mit dem 20-Jährigen sind allerdings bereits weit fortgeschritten.

Für den EHC Red Bull München hat Dennis Lobach seit 2018 insgesamt 25 Spiele in der PENNY DEL absolviert und dabei zwei Vorlagen gesammelt. Zudem kam der Rechtsschütze in sieben Spielen der Champions Hockey League zum Einsatz. Für Deutschland nahm Lobach in den vergangenen Jahren an den U18- und U20-Weltmeisterschaften teil.

Ice Tigers-Cheftrainer Frank Fischöder: „Ich kenne Dennis schon aus unserer gemeinsamen Zeit bei der U18-Nationalmannschaft. Er ist ein läuferisch sehr gut ausgebildeter und spielstarker Stürmer mit Zug zum Tor. Dennis hat viel Potential, und wir werden zusammen mit ihm hart daran arbeiten, dass er es bei uns entfalten kann. Ich freue mich sehr darüber, dass er sich für einen Wechsel nach Nürnberg entschieden hat und hier den nächsten Schritt gehen möchte.“

Die Nürnberg Ice Tigers bedanken sich bei den Verantwortlichen des EHC Red Bull München ausdrücklich für die hochprofessionelle und zielorientierte Zusammenarbeit im Sinne der optimalen Weiterentwicklung eines jungen deutschen Spielers.