Neuverpflichtung

18. August 2021

Ice Tigers verpflichten Jake Ustorf

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Angreifer kommt vom EHC Freiburg aus der DEL2 nach Nürnberg

Die Nürnberg Ice Tigers haben den 24-jährigen Stürmer Jake Ustorf verpflichtet. Ustorf wechselt vom EHC Freiburg aus der DEL2 nach Nürnberg und erhält einen Vertrag für die kommende PENNY DEL-Saison 2021/22.

Der 1,83 Meter große Linksschütze trainiert bereits seit zwei Wochen mit den Nürnberg Ice Tigers. Für Freiburg und die Lausitzer Füchse hat der Sohn von Ice Tigers-Sportdirektor Stefan Ustorf 85 DEL2-Spiele absolviert und dabei 14 Tore und 17 Vorlagen gesammelt.

„Mit Jake haben wir einen weiteren jungen deutschen Spieler verpflichtet. Jake hat in den bisherigen zwei Wochen der Vorbereitung gezeigt, dass er die läuferischen und spielerischen Fähigkeiten mitbringt, um in der DEL zu spielen“, sagt Stefan Ustorf. „Sein gutes Spielverständnis sollte es ihm ermöglichen, den nächsten Schritt in seiner Laufbahn zu gehen. Wir möchten uns ausdrücklich beim EHC Freiburg für die Freigabe bedanken, die es Jake ermöglicht, sich seinen Traum von der DEL zu erfüllen.“