News

27. Mai 2022

Lorenz Funk verlässt PENNY DEL

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Funk beendet Engagement bei der PENNY DEL nach drei Jahren

Seit Sommer 2019 war Funk Vorsitzender des Disziplinarausschusses und Leiter des Departments of Player Safety (DOPS) im Ligabüro der PENNY DEL. Nach drei erfolgreichen Jahren widmet sich der ehemalige Angreifer neuen Herausforderungen. Funk sagt: „Ich möchte mich für die Unterstützung vom Ligabüro und die gute Zusammenarbeit mit den Clubs in den vergangenen drei Jahren bedanken.“

„Ich bedanke mich recht herzlich bei Lenz Funk für die Arbeit als Vorsitzender im Disziplinarausschuss. Er hat die Aufgabe mit seinen Mitstreitern stets bestens ausgeführt. Wir sind gewillt, sehr zeitnah einen Nachfolger zu finden“, so Gernot Tripcke, Geschäftsführer der PENNY DEL.