News

25. August 2021

München: Personal-Update vor Champions-League-Reise

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Redmond und Appendino kehren in der Kader zurück / Schütz und Lutz  müssen verletzungsbedingt aussetzen

Red Bull München freut sich über die Rückkehr von Zach Redmond und Nicolas Appendino in den Kader für die Reise zu den CHL-Spielen bei SønderjyskE Vojens (26.8.) und Rögle BK (28.8.). Verteidiger Redmond hatte eine kurze Trainingspause eingelegt. Der 22-jährige Appendino feiert sein Comeback, nachdem er sich Ende Dezember 2020 eine schwere Knieverletzung zugezogen hatte.

Nicht zum 23-Mann-Kader gehören die Stürmer Justin Schütz und Julian Lutz. Schütz laboriert an einer Oberkörperverletzung. Genauso wie der 17-jährige Youngster Lutz. Beide Spieler fehlen den Red Bulls für mehrere Wochen.

Trainer Don Jackson ist vor dem Auftakt in der Champions League dennoch zuversichtlich: „Wir spielen mit, um zu gewinnen“, stellt der US-Amerikaner klar. „Titel sind eine großartige Bestätigung für die Spieler. Und an die denke ich in solchen Momenten.“