PENNY DEL

25. Juni 2021

Neues Regelbuch zur Saison 2021/22

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Regelbuch erstmals weltweit einheitlich / Stark an Regeln der NHL angelehnt
 

Die PENNY DEL übernimmt zur Saison 2021/22 bis auf wenige Anpassungen das neue Regelbuch der IIHF. Dies haben die sportlichen Leiter der DEL auf einer gemeinsamen Sitzung beschlossen. Das Regelwerk des internationalen Eishockeys ist erstmals weltweit einheitlich, nachdem dieses zusammen mit der NHL entwickelt wurde. Ziel war es, das offensive Spiel zu fördern und das Spiel für die Spieler noch sicherer zu machen. Die auffälligsten Änderungen sind die Einführung des Trapezoids hinter dem Tor, welches die Möglichkeiten für den Torwart den Puck zu spielen einschränkt, sowie das „3D Abseits“.

Das Regelwerk befindet sich derzeit in der finalen Abstimmung und die PENNY DEL wird rechtzeitig vor dem Saisonstart über alle Änderungen informieren.