Neuverpflichtung

04. September 2020

Nürnberg holt David Trinkberger

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Ice Tigers verpflichten Verteidiger

Die Nürnberg Ice Tigers haben mit David Trinkberger einen weiteren Verteidiger verpflichtet. Der 24-jährige Landshuter erhält bei den Ice Tigers einen Vertrag für die kommende PENNY DEL-Saison 2020/21. Zusätzlich haben beide Seiten eine Option für eine weitere Spielzeit vereinbart.

David Trinkberger wagte bereits mit 18 Jahren den Schritt nach Nordamerika. Nach zwei Spielzeiten in der United States Hockey League (USHL) wechselte er 2016 an die University of Alaska-Anchorage in die NCAA, wo er in den vergangenen vier Jahren insgesamt 102 Spiele bestritt, zwei Tore erzielte und acht weitere Treffer vorbereitete. Für die deutschen Nachwuchsnationalmannschaften nahm der 1,96 Meter große und 94 Kilogramm schwere Linksschütze an den U18- und U20-Weltmeisterschaften teil.

Ice Tigers-Sportdirektor André Dietzsch: „Ich konnte David schon während meiner Zeit beim DEB im Rahmen der U18-Weltmeisterschaft kennenlernen und verfolge seinen Werdegang seitdem sehr intensiv. Wir freuen uns sehr darüber, dass wir ihn von einer Rückkehr nach Deutschland überzeugen konnten. Er bringt beste körperlichen Voraussetzungen mit, um in der DEL ein sehr stabiler Verteidiger zu werden. David hat sich in Nordamerika durchgesetzt und wir sind überzeugt davon, dass ihm das mit seiner äußerst positiven Arbeitseinstellung auch bei uns gelingen wird.“